About

Die VSGS Sektion Gottardo fördert die Zusammenarbeit und Kameradschaft zwischen Gebirgssoldaten aller Grade aus verschiedenen Landesgegenden und Altersschichten. Sie pflegt Kontakte zum Schweizerischen Dachverband (VSGS) und deren Organisationen von Gebirgssoldaten. Sie unterstützt die Ziele des Schweizerischen Dachverbandes (VSGS), welche insbesondere die Interessen der Gebirgstruppen und der Gebirgsausbildung in den grossen Verbänden der Armee, gegenüber Behörden und Oeffentlichkeit vertritt.

Die Sektion Gottardo wurde 1997 gegründet und hat heute 140 Mitglieder. Das Einzugsgebiet ist wie es der Name sagt der Raum Gotthard, weil jedoch die Nachbarsektionen unsere Freunde in der Welschen Schweiz und im Osten die Kollegen von der Sektion Säntis sind haben wir Mitglieder von Bern bis Zürich. Die Mitgliederzahl hat sich lange Zeit so um die 40 Mitglieder bewegt. Mit etwas Werbung im vergangenen Jahre in den verschiedenen Gebirgskursen konnte die Mitgliederzahl auf den heutigen Bestand gesteigert werden.

Touren werden im Winter und im Sommer durchgeführt. Jeweils im 1. Quartal findet die Generalversammlung mit vorgängiger Skitour statt.
Neumitglieder sind jederzeit willkommen und werden gerne in die Sektion Gottardo aufgenommen.
Als Präsident der Sektion Gottardo ist Major Hagmann ab dem Jahre 2003 im Amt.

Kontakt:
Major
Hagmann Hugues
Stöckenstrasse 11
4653 Obergösgen
Mobile +41 76 343 56 45
e-Mail: hugues.hagmann(at)sunrise(dot)ch

Faszination Berge